Powder Station

Pulverbeschichtungskabinen zum Beschichten von Felgen und anderen Bauteilen

Technische Daten

Technische Daten

Vorteile

Vorteile

Anwendung

Anwendung

Produktvideo

Produktvideo

FAQ

FAQ

Anfrage

Anfrage

4.980,- EUR
zzgl. MwSt. u. Fracht

Einsatzmöglichkeiten

Diese Pulverbeschichtungskabinen bieten eine helle und saubere Umgebung für die effiziente Beschichtung von Felgen und anderen Bauteilen. Durch die kompakte und platzsparende Bauweise lässt sich unser Pulverbeschichtungssystem einfach in die Werkstattumgebung integrieren.

Die POWDER STATION P-100 zeichnet sich durch ihre kompakten Abmessungen aus. Die zu beschichtenden Bauteile werden manuell in diese Pulverkabine eingehängt.

Die POWDER STATION P-150 bietet deutlich mehr als Platz im Arbeitsraum und kann bei Bedarf auch mit unseren Transport-Schienensystem verbunden werden. Alternativ kann die Bestückung auch mit unseren Systemstrolleys oder manuell erfolgen. Zudem verfügt das Modell P-150 über einen portablen Pulverbehälter zum Auffangen des Pulvers.

Das automatische Impulsstrahlsystem reinigt die Filter in Intervallen und sorgt stets für eine optimale Leistungsentfaltung und eine lange Lebensdauer der Filterelemente. Die integrierte Rückgewinnungseinheit der POWDER STATION P-150 sammelt das überschüssige Pulver im portablen Pulverbehälter für die Wiederverwendung.

Technische Daten

 P-100P-150
Artikel-Nr. GER06200 GER06210
Filterelemente 2 3
Portabler Pulversammelbehälter nein ja
Luftleistung (freiblasend) ca. 4000 m³/h ca. 4000 m³/h
Nennleistung 2,2 kW 2,2 kW
Elektrischer Anschluss 400 V / 16 A 400 V / 16 A
Abmessungen (BxTxH) 1200 x 1800 x 2230 mm 1755 x 2130 x 2550 mm
Arbeitsraum (BxTxH) 1000 x 1000 x 1500 mm 1500 x 1000 x 1700 mm
Gewicht 220 kg 480 kg

Downloads

Unser aktuelles Datenblatt und Prospekt zum Durchblättern und Ausdrucken.

Vorteile

Optimal ausgestattet

Die POWDERSTATION P-100 und P-150 werden in stabiler und korrosionsbeständiger Bauweise produziert und sind ausgestattet mit einer benutzerfreundlichen PLC-Panel-Steuerung mit Digitaldisplay auf der rechten Geräteseite. Die integrierte Beleuchtungstechnik schafft einen hell erleuchteten Arbeitsraum und eine angenehme Arbeitsumgebung.

Das leistungsstarke Lüftungsaggregat der Pulverkabine sorgt für die optimale Absaugung des Pulvers während des Beschichtungsvorgangs und die Präzisionsfilter (0,1 μ) für eine partikelfreie Luftabgabe und eine hohe Pulverrückgewinnungsrate. Für den schnellen Filterwechsel sind diese Filterelemente mit einem Schnellverschlusssystem ausgestattet. Die POWDERSTATION P-150 verfügt zudem über einen portablem Pulverbehälter zur Rückgewinnung des Pulvers.

Anwendung

Unsere Pulverbeschichtungskabinen sind besonders für die Pulverbeschichtung von Stahl- und Aluminiumfelgen, Fahrrad- oder Motorradrahmen und sonstigen Bauteilen in ähnlichen Abmessungen geeignet. Es können nahezu alle handelsüblichen Beschichtungspulver verarbeitet werden, wie beispielsweise Primer, Farb-, Effekt- und Klarlackpulver.

Die zu beschichtenden Bauteile werden mit entsprechenden Pulverhaltern in die Kabine eingehängt. In Abhängigkeit vom Kabinentyp und des gewählten Transportsystems können die Bauteile manuell eingehängt oder wenn vorhanden, über ein Transport-Schienensystem bzw. unsere Systemtrolleys bestückt werden.

Während des Beschichtungsprozesses werden die Bauteile je nach Erfordernissen ein- oder mehrseitig mit Pulverlack beschichtet. Die Pulverbeschichtungskabine übernimmt dabei die Absaugung des überschüssigen Restpulvers und die Partikelfilterung der Abluft. Die gefilterte Ablauft kann problemlos wieder in die Umgebungsluft der Werkstattfläche abgegeben werden. Abschließend wird das beschichtete Bauteil zum Einbrennen in den Ofen verbracht.

Produktvideo

PAINT STATION

Produktvideo

Bezeichnung: PAINT STATION
Artikel-Nr.: WHE40140 / WHE40150
Thema: Lackierstation mit Absauganlage für die Felgenlackierung
   
Auflösung: HD 1920 x 1080 Pixel (1080p)
Videolänge: 2:53 Minuten

Anfrage

Telefonische Beratung
schnell und zielorientiert

+49 (0)4486 9383 170

Öffnungszeiten:
Mo. - Do.: 8 - 17 Uhr
Fr.: 8 - 15 Uhr

Frage zum Produkt
Sie haben eine Frage zu diesem Produkt oder benötigen eine Preisauskunft?

 

Häufig gestellte Fragen

Für welche Anwender ist das Gerät geeignet?

Unser Pulverbeschichtungssystem ist für alle Unternehmen geeignet, die Pulverbeschichtungsarbeiten im eigenen Unternehmen durchführen möchten, wie beispielsweise Pulverbeschichter, Lackierer, Reifenhändler, Smart-Repair und Kfz-Werkstätten, Fahrzeugaufbereiter sowie Unternehmen aus artverwandten Branchen.

Wie gliedert sich diese Geräte in den bestehenden Arbeitsprozess ein?

Nach der fachgerechten Vorarbeit werden in diesen Pulverbeschichtungskabinen Metallbauteile mit Primern, Farb- und Klarlackpulvern beschichtet. Die Pulverbeschichtungskabine übernimmt dabei die Absaugung des überschüssigen Restpulvers und die Partikelfilterung der Abluft.

Hat die Pulverkabine eine automatische Filterreinigungsfunktion?

Die Filter werden in regelmäßigen Zeitabständen automatisch mit Druckluft gereinigt. Die Abstände des Reinigungsintervalls können individuell anpasst werden.

Müssen die Filter bei einem Pulverwechsel getauscht werden?

Die Reinigungsfunktion ist so effizient, dass ein Filtertausch beim Pulverwechsel nicht notwendig ist.

Wie aufwendig ist die Inbetriebnahme des Geräts?

Die Pulverkabinen werden von unserer Spedition auf einer Holzpalette angeliefert. Nach dem Entfernen der Außenverpackung wird das Gerät mit einem geeigneten Hebezeug (z.B. Gabelstapler, Kran, Hochhubwagen etc.) von der Palette gehoben. Das Gewicht beträgt ca. 220 kg (Modell P-100) und ca. 480 kg (Modell P-150). Nach dem Aufstellen der Kabinen erfolgen die Anschlüsse für Strom und Druckluft. Diese Pulverkabinen müssen zusätzlich fachgerecht geerdet werden. Der elektrische Anschluss muss durch einen geeigneten Elektroinstallateur erfolgen.

Welche Anschlüsse benötigt das Gerät?

Elektrischer Anschluss: 400 V / 16 A
Druckluftanschluss: 6 – 8 bar

*Leasingbeispiel: 72 Monate Laufzeit, ohne Anzahlung, 10% Restwert zzgl. MwSt. und Fracht.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

carVice systems OHG
An den Kolonaten 23a
26160 Bad Zwischenahn
Deutschland

Telefon: +49 4486 9383170
E-Mail: info@carvice.de

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo. - Do.: 8 - 17 Uhr
Fr.: 8 - 15 Uhr

INFORMATION
Impressum
Datenschutzerklärung